Übungstest

Dieser Übungstest besteht aus 8 Fragen zu 5 Bereichen.
Die Schwierigkeitsstufe ist leicht bis schwer.
Es können bei jeder Frage eine oder mehrere Antworten korrekt sein, aber nie alle.

Test als PDF ausgeben

In einer Klassenarbeit werden folgende Noten vergeben: 1, 3, 4, 1, 5, 4, 5, 2, 2, 1, 3, 3, 3. 3, 2, 4

Wie ist die Standartabweichung der Notenverteilung?

Nr. 2409
Lösungsweg

5 erreichbare Punkte

In einer Prüfung bestehen dreimal so viele Studenten die Prüfung mit einem Vierer wie Studenten durchfallen. Es werden genauso viele Dreier wie Vierer vergeben. Die Zahl der Noten darüber entspricht der Zahl der Durchgefallenen, wobei auf vier Zweier ein Einser kommt. Angenommen die Prüfung wurde von 200 Studenten geschrieben - wie ist der Notendurchschnitt?

Nr. 2406

5 erreichbare Punkte

Die Kettenregel...

Nr. 2703

5 erreichbare Punkte

Gegeben seien die Größen m mit einem Mittelwert von \bar{m}=9,78 und einer Standardabweichung \sigma= 0,16 sowie n mit einem Mittelwert von \bar{n}=100,2 und einer Standardabweichung von \sigma=0,079.

Forme als ersten Schritt der Berechnung der Fehlerfortpflanzung die Gleichung  m^2=\frac{n^3}{7F} nach der Rechengröße F um!

Nr. 2679
Lösungsweg

5 erreichbare Punkte

Ein Gegenstand wird mehrfach gewogen. Die abgelesenen Werte der einzelnen Messungen lauten:

m1=10,3kg
m2=10,9kg
m3=9,9kg
m4=10,6kg
m5=11,1kg
m6=9,8kg
m7=10,2kg
m8= 10kg

Wie groß ist die Standardabweichung \Delta m der Messungen um den Mittelwert \bar{m}=10,35\,kg?

Nr. 2445
Lösungsweg

5 erreichbare Punkte

Berechne \bar{R}  der Rechengröße R, die aus den Messwerten x, y und z mit den jeweiligen Mittelwerten \bar{x}=3,5\bar{y}=1,25 und \bar{z}=4,37 durch die Gleichung R=\frac{3x^2}{3yz} gebildet wird!

Nr. 2725

5 erreichbare Punkte

Leite \frac{3x^2}{4yz^2} nach y ab.

Nr. 2707
Lösungsweg

5 erreichbare Punkte

Aus den physikalischen Größen  k und p mit den Mittelwerten \bar{k}=10,54 und \bar{p}=1 und ihren Standardabweichungen \sigma_{k}=0,3501 sowie \sigma_{p}=0,158 soll die Rechengröße F berechnet werden. Wie lautet F und aus welchen Faktoren wird diese Größe zusammengesetzt?

Nr. 2689
Lösungsweg

5 erreichbare Punkte


NEWS

Die Warm-up Kurse sind ein kostenloser Service für Aufgenommene und Studierende der FH Technikum Wien.

Dieser steht Ihnen jeden Sommer zur Verfügung! Nützen Sie ihn zur Festigung von Grundkenntnissen und Wiederholung von Inhalten zu den Fächern: Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Informatik, Englisch und Deutsch.

Informationen und Kontaktdaten finden Sie unter:
Warm-up 2017

Die nächsten Qualifikationskurse starten im Februar 2018. Informationen zu dem generallen Ablauf und Kontakt finden Sie auf unserer Website.

weitere News

Wussten Sie schon?

Sie können sich rechts oben einen kostenlosen Benutzer erstellen. Dann wird Ihr Lernfortschritt gespeichert, Sie können Tests zwischenspeichern und an Tutorien teilnehmen.